Christine Raab

Leben mit und nach Krebs

Yoga Onlinekurs

Yoga als ganzheitlich unterstützende Lebensweise – speziell für (ehemalige) Krebspatient:innen

Persönliches Coaching

Wenn du ganz persönliche und individuelle Unterstützung suchst ist mein ganzheitliches Coaching genau das Richtige

Komme selbst ins Handeln!

Du bist nicht das Opfer

der Umstände!

Stoppe das Gefühl der großen Fremdbestimmung und nimm dein Wohlbefinden wieder selbst in die Hand! Du kannst etwas Tun!

Körperlich fit werden

Schmerzen reduzieren

Mental gesund und stark sein

Das Leben wieder selbst in die Hand nehmen

Mentale Stärke

Dank Meditationen, Atemübungen
und Affirmationen!

Austausch mit anderen

Täglich in der Facebook Gruppe und regelmäßig im Onlinetreffen.

Selbstliebe lernen

Yogisch leben heißt voll und ganz
du selbst zu sein.

Körperlich Fit

Gezielte Übungen für Muskelaufbaue und zur Narbendehnung

Warum einen Yoga Onlinekurs?
Für wen ist mein Angebot?

Yoga ist so viel mehr wie „nur auf der Matte herum turnen“, auch wenn dieser Teil durchaus wichtig und sinnvoll ist. Mit Yoga lernst du wieder zurück zu dir zu finden. Du spürst wieder deine Kraft und Power – körperlich und auch mental! Du lernst dich wieder selbst zu lieben und zu akzeptieren.

Das Leben ist schön – und du bist es auch!

Kann ich das auch während meiner Therapie machen?

Der Yoga Onlinekurs ist extra so von mir gestaltet worden, dass du ihn prima während und auch nach der Akuttherapie machen kannst. Gerade während der Therapie stärkt er dich mental und auch körperlich sehr gut!

Brauche ich dazu Vorkenntnisse?

Nein, du brauchst keinerlei Vorkenntnisse. Alle Übungen sind von mir so angeleitet, dass du einfach direkt mitmachen kannst.

Welche Materialien brauche ich?

Speziell für die Körperübungen ist es gut eine Yogamatte/Sportmatte zu haben, das ist aber auch kein Muss. Du kannst dir auch ein paar Handtücher oder Decken unterlegen, diese sind allerdings etwas rutschiger.

Bekomme ich persönliche Unterstützung von dir?

Der Kurs ist komplett aufgezeichnet, das heißt du kannst direkt damit loslegen. Persönliche Unterstützung bekommst du in der geheimen Facebook Gruppe und in den regelmäßigen Onlinetreffen.

Wie lange kann ich den Kurs nutzen?

Nach der Zahlung hast du dauerhaft Zugriff auf den Kurs und kannst alle Übungen jederzeit und überall wo du Internet hast machen. Alle zukünftigen Updates werden dir direkt im Kurs angezeigt.

Über mich

Ich war gerade 32 Jahre alt und frisch verheiratet als mich Ende 2014 die Diagnose Brustkrebs wie ein Schock traf.

Es folgte die komplette schulmedizinische Behandlung aus Chemotherapie, brusterhaltender Operation und Bestrahlung. Zusätzlich unterstütze ich mich mit Komplementärmedizin.

Danach entschied ich mich dazu eine Ausbildung zur Yogalehrerin zu machen und arbeite heute als ganzheitlicher Coach um andere Menschen auf ihrem Weg und durch Krisen zu unterstützen und zu begleiten.

Das sagen andere…

„Ich finde es einfach wunderbar, das du diesen Kurs erstellt hast und damit auf einen speziellen Personenkreis eingehst, denn die meisten Angebote kommen ja von scheinbar super gesunden und vor allem super schlanken Yoginis.“ (Anett)

„„Liebe Christine, nach wie vor mache ich mit dem Kurs sehr regelmäßig Yoga, denn ich finde sowohl den Aufbau als auch die Übungen toll. Vor allem das ich es immer und überall machen kann ? Ich glaube ohne den Kurs hätte ich mir vor allem während der Akut-Therapie nie zugetraut Yoga zu machen, aber es hat mir sehr geholfen. Danke für den tollen Kurs. Ganz liebe Grüße, Simone“

„„Da ich die letzten Wochen nicht ganz so fit war habe ich am meisten die Atemübung gemacht, das hat mir gut getan und hat mir geholfen mich zu entspannen und meinen Kopf auszuschalten. Deine Anleitung hierfür ist spitze, auch die Einleitung für den Onlinekurs fand ich super.“ (Nadine)

Ressourcen für dich!

11 Schritte Plan

Hole dir meinen kostenlosen 11 Schritte Plan! Dieser Plan leitet dich Schritt für Schritt durch die Zeit nach deiner Brustkrebs Diagnose.

Deine Fragen über Brustkrebs

Ich bekomme so oft die gleichen Fragen gestellt und habe dir hier mal alle Antworten dazu gesammelt.

Brust abtasten - aber wie geht das?

Die beste Brustkrebs Vorsorge ist die Früherkennung! Deshalb ist es super wichtig regelmäßig deine Brüste abzutasten. Ich zeige dir wie das geht hier im Video.

Bekannt aus

Trage dich hier für meinen Newsletter ein